Gold Lion KT88 Genalex / Russia

NN_GL_KT88
Varianten Beschreibung Lager Preis Menge
NN-GL-KT88 Gold Lion KT88 Genalex / Russia am_Lager € 57,40
NN-GL-KT88 (2)
+MA-STD-MP
Gold Lion KT88 Genalex / Russia (2x)
+ Matching in PAARE für Pentoden, Preis pro PAAR
am_Lager € 122,00
NN-GL-KT88 (4)
+MA-STD-MQ
Gold Lion KT88 Genalex / Russia (4x)
+ Matching in QUARTETTE, Preis pro QUARTETT
am_Lager € 244,00

Gold Lion KT88 Genalex / Russia


RohS konform
Angezeigt werden Datensätze 1 bis 5 (von insgesamt 11)
1 2 3

Frank Reschke (5/5)

Verwendet im Audiobereich mit einem Octave V40 / V110 und Ariand T66-P.

Wirklich schön finde ich die Tonalität der Röhre sie gehört mit zu den wärmsten Röhren.
Im Bass ist sie noch etwas voller als ihre Konkurrenten was aber nicht immer nur ein Vorteil ist. Auflösung und Präzision sind in allen Punkten sehr gut. Der Sound ist erst einmal sehr musikalisch was auch durch die warme Tonalität gefördert wird.
Wenn man sie länger kennt fallen gewisse raue Strukturen und eine für viele Russische Röhren eigene Nüchternheit im Sound auf. Von der Musikalität gibt es noch bessere Röhren.

Die wichtigsten Konkurrenten:
Eine JJ KT88 ist von der Tonalität schön neutral, in der Präzision und Auflösung genau so gut wie die Gold Lion. Aber ihr Sound ist geschmeidiger und musikalischer im Vergleich zur Gold Lion.

Eine Shuguang KT88-98 ist von der Tonalität leicht warm, liegt grob gesehen zwischen der JJ und der Gold Lion. Von der Präzision ist sie etwas schlechter als die JJ und Gold Lion.
Dafür ist ihr Sound noch etwas geschmeidiger und weicher im Vergleich zur JJ.

Die Psvane KT88-T ist von der Tonalität etwas brillanter als die JJ. Auflösung und Präzision sind ohne Tadel wie auch bei der JJ. Der Sound ist genau wie bei der JJ schön musikalisch und wirkt teils noch einen Hauch feiner. Der Preis der Psvane ist gegenüber der JJ für mich absolut nicht gerechtfertigt.


Zum besseren Verständnis meiner Bewertung hier eine Übersicht meiner Röhren:
Tung-Sol (RU) EL34B, JJ EL34II, JJ EL34, JJ E34L, SED EL34, JJ 6CA7, Ruby EL34B-STR
Gold Lion (RU) KT66, Shuguang/TAD KT66, Shuguang/TAD 6L6WGC-STR, Tung-Sol (RU) 7581A, SED 6L6GC, JJ KT66
Shuguang KT88-98, Shuguang KT100, JJ KT88, Psvane KT88-T, Gold Lion (RU) KT88, SED 6550, JJ 6550, Tung-Sol (RU) KT150, EH KT90, Tung-Sol KT120

Alfred Meyer (5/5)

An Musikalität nicht zu überbieten. Weich, sauber, detailreich, herrliche Simmen,sauber nicht überspitzt im Hochton.Nach vielen Röhrentests (6550, KT100 und verschiedene KT88) klingt die Gold Lion in meinem Melody Astro black 50 mit Abstand am besten.

Igor (5/5)

Phänomenal!!! Was für eine Steigerung im Klangbild, Kontrolle der LSP und Zunahme der Lautstärke. Emotionen, Wärme und Raum eich bin sprachlos.
Ich höre sie am Unison performance, Vollverstärker Hi-End.
Da lacht das Herz und wenn es der Sound bewirkt kann es auch weinen, Gänsehaut pur ja nach Musikrichtung!! Top Empfehlung.

Helmut P. (5/5)

Ich habe die Röhren in meinen selbstgebauten SE Amp .
Das beste was ich mit dem Teil gehöhrt habe.Absolut Top Röhre auch von der Verarbeitung her.

Ralf Schebler (5/5)

Ich habe nach dem Einbau der Gold Lion 12AX7 jetzt auch die Gold Lion KT88 in meinen Cyber 100 15th Anniversary eingebaut. Der Hammer !! Diese Ruhe und Lässigkeit mit der der Verstärker jetzt spielt ist beängstigend schön. Live-Aufnahmen werden zum Live-Erlebnis. Johnny Cashs At San Quentin ist der absolute Wahnsinn. Leonard Cohens Live in London wird zu einem Privatkonzert. Selbst alte Callas-Aufnahmen berühren mehr als je zuvor. Super Röhren !!
Angezeigt werden Datensätze 1 bis 5 (von insgesamt 11)
1 2 3

Ihre Bewertung

Ihr Name:

Bitte keinen HTML-Code verwenden!

Bewertung:

schlecht gut

Bestätigungs-Code:
aktualisieren

Bitte geben Sie den Bestätigungs-Code hier ein:

Hier können Sie der anonymisierten Datenerfassung ganz widersprechen.