7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected

RT010
Angebot endet in:
14 d 11 h 41 min 25 s
29,50 € * Statt: 36,90 € *
ab 29,50 € *

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Premium Matching:

  • RT010
  • 2.5x2.5x8 cm
  • 0.017 kg
  Warmer, klarer Ton, mit cremigem Sustain!   Feine Höhen, cremiges Sustain... mehr
Produktinformationen "7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected"
 
Warmer, klarer Ton, mit cremigem Sustain!
 
Feine Höhen, cremiges Sustain im Overdrive, ideal für anspruchsvolle Anwendungen. Empfohlen und selektiert für die 1. Gainstufe bei Gitarrenamps und Eingangsstufen und speziell für empfindliche Phonostufen bei Audioverstärkern.
 
Klanglich steht diese TAD 7025 für maximale Transparenz und Tiefendefinition und macht muffigen oder sägenden Höhen ein Ende. Luftige, seidige Höhen bei gleichzeitig tighten aber keinesfalls überbetonten Bässen zeichnen diese HIGHGRADE aus.
Damit unterstützt die TAD 7025 als V1+V2 ideal den traditionellen Fender-Ton und bringt auch dem AC30 mehr an Lebendigkeit und Brillianz.
 
Die TAD 7025 Highgrade kann anstelle ECC83, E83CC, 12AX7, 12AX7A, 12AX7M, 12AX7WA/WB/WC/LPS/EH, 5751, 7025 eingesetzt werden.
 
ACHTUNG: aufgrund sehr hoher Selektionsanforderungen ist dieser Artikel zeitweise nur begrenzt lieferbar! Bitte beachten Sie die Angaben über die Verfügbarkeit.
 
ABGRENZUNG zur RT030 7025/E83CC HIGHGRADE:  
die RT030 hat einen eher mittigen Ton und bringt damit mehr Wärme und etwas weniger Brillianz und Tiefendefinition als die RT010. Die RT030 ist bei extrem mikrophoniekritischen Amps aufgrund der tonalen Struktur noch unempfendlicher als die RT010.
 
Falls diese Röhre nicht mehr lieferbar ist empfehlen wir als Ersatzröhre: RT080
 
Q: Welche Kriterien muss eine Vorstufenröhre erfüllen um als Premium Selected bezeichnet zu werden?
 
A: Von uns werden nur jene Röhren als Premium Selected bezeichnet, die folgende Tests bestanden haben:
-      Geräusch-Test
-      Mikrophonie-Test
-      Gain Test
-      Akustische Tests
-      Stoß-Test
-      Abhör-Test
-      Gleichmäßige Signalstärke/ Leistungs-Test
 
HIGHGRADE SELEKTION
Als Highgrades bezeichnen wir die Röhren, die diese Tests mit Abstand als Bestes bestanden haben.
 
Matching- und Selektions-Optionen für Vorstufenröhren
Unser Matching in Paaren bei Vorstufenröhren bedeutet, dass zwei Röhren die gleiche Signalverstärkung (Gain) aufweisen,
also insgesamt alle vier Systeme sich gleich verhalten. Das Matching in Paaren beinhaltet bereits die System-Symmetrie.
Dieses Matching ist für Stereo-Verstärker empfohlen.
 
TAD Premium Select/Highgrade Röhren beinhalten eine 6-monatige Gewährleistung (gem. Gewährleistungsbedingungen) auf die Einhaltung der oben genannten Qualitätskriterien.
Röhren Typ: 12AX7/ECC83/7025
Sockel: Noval(9 Pin)
Selektion: Highgrade
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected"
21.03.2019

Wow was für ein Unterschied ich habe dieser Röhre mit der RT001 für meinen Engl Tube Preamp 530 gekauft. Was für ein cremiger Sound fantastisch.Habe die rt010 vorher auch mit meinem Orange Micro Dark getestet.Hammer gegenüber der eingebauten JJ ecc83s.

Werde mir für mein Orange die gleiche kaufen. Ich bin total überrascht. Der Kauf hat sich auf jeden Fall gelohnt.

06.04.2012

Im Aguilar db751 Bass Amp RT010 und 2xRT001 einfach super.

Keine bruzelnden SovTecs mehr (ok, ich weiss nicht wie alt die waren)Wie beschrieben: runde Bässe , seidige Höhen. sauberer DI Sound harmonieren bestens, habe verschiedene andere Hersteller (günstigere) ausprobiert. Toller Service von TAD, die Röhren sind mir den Preis wert.

02.11.2010

Was soll ich sagen???

35 Euro die sich auf jeden Fall gelohnt haben! Super Sound beim Mark IV, sehr gute Beratung... ich frag mich nur warum ich das nicht viel früher gemacht habe!!!

23.03.2010

Bei meinem McIntosh C2300 Vorverstärker klang der Phono MM Eingang unbefriedigend. Der rechte Kanal rauschte auffällig und machte auch noch Geräusche. Die original McIntosh 12AX7A aus China machten schon rein optisch keinen sehr vertrauenserweckenden Eindruck. Wow - nachdem ich die 7025 Highgrade eingebaut hatte passierte einiges! Der Sound präsentierte sich wie geputzt. Klare, angenehme Mitten, welche Gesangsstimmen Charisma verleihen. Die Stereobühne hat Breite und Tiefe und Instrumente sind klar zu orten. Der Bass ist substanziell und tiefreichend aber nicht übertrieben.

Die Höhen klingen klar und seidig, dabei nie zu scharf. Dass bei abgehobenem Tonarm kein Rauschen zu vernehmen ist, muss ich nicht erst erwähnen. Diese Röhre ist für den HiFi/High-End Bereich absolut zu empfehlen und wohl kaum zu topen. Ich habe noch ein Pärchen für den Linebereich bestellt.

Mit bestem Gruß

Hans-J. Tietze

19.11.2009

Ich habe diese Röhre nun an die V1 Position des Fender 65 Deluxe Reverb Reissue gesetzt.

Der Klang hat sich sehr zum positiven verändert. Besonders die Höhen sind nun wesentlich angenehmer

wahrzunehmen. Am stärksten allerdings fällt der Unterschied in den Klangschichten auf. Der Klang ist wesentlich vielseitiger und dynamischer.

Ich spreche gerne eine Kaufempfehlung aus an dieser Stelle ;-)

20.09.2009

Als V1 eingesetzt, klingt diese Röhre in meinem Mesa Boogie MK IV Topteil exakt wie von TAD auch beschrieben, feine Höhen, cremiges Sustain im Overdrive. Sie ersetzt bei mir die Mesa Boogie SPAX7A und ich höre wirklich keinen Unterschied - Klasse

31.08.2008

Extrem saubere Wiedergabe aller Frequenzen. Aüsserst rauscharm, trotz hoher Verstärkung.

Meiner Meinung nach ideale Gainstufen-Röhre für High-Gain Amps, die eh schon genug Drive haben.

Super als V1 im 900er Marshall MKIII. (dem kann man in V2 und V3 mit der RT001 noch den Kick zum Metalamp verpassen...)

Super als V2 und V4 Treiberröhre im Peavey JSX (hier cooles Setup mit RT030 als V1 und RT001 als V3, da bleibt kein Metaller ruhig sitzen ;-)

14.04.2008

4 Stück geordert; Lieferung schnell; gute Verpackung.

Zum Vergleich:

Aufnahme (Shure SM85, Harddisk-Recorder) im Ü-Raum (laut) mit den

1.) 4 ECC Sovtek Orginal Röhren meines MesaBoogie F-50

2.) 4 JJ ECC83 Goldpin's

3.) 4 TAD Highgrade Premuin Selected

Ergebniss nach abhören der Aufnahmen per Blindtest (mit gutem Kopfhörer):

egal welches der drei Röhren Set "läuft", es sind keine eklatanten Unterschiede rauszuhören, die 3 verschiedenen Röhren-Sets rauschen/brummen alle wenig. Fazit: die teuren Röhren 7025 bringen für mich keine hörbare Verbesserung.

15.03.2006

nach dem Einbau dieser Röhre habe ich meinem Fender Hot Rod Deluxe nicht wiedererkannt...sehr gutes Teil.

20.10.2005

als Eingangsröhre in einem Boogie Quad für den Clean-Kanal richtig klasse!

12.10.2005

Ich nutze die Röhre in einem Studio-Großmembran-Mikrofon. Macht einen super klaren, sauberen und linearen Klang. Hörbar deutlich besser als die originale (neue) 12AX7B. Selbst bei Übersteuerung durch "Plops" bleibt der Klang sauber und rund im Gegensatz zur alten. :-) Das Geld hat sich gelohnt. :-)

06.05.2005

habe die Röhre als input in eine MC 2102 Endstufe eingebaut,Sie ist sehr geräuscharm,kräftiger Bass,klare Mitten, seidige transparente Höhen,also besser als Svetlana 12AX7A McIntosh o.Version Treiber RT 002. Power KT 88 JJ.Box ,B&W 802 D.

02.05.2005

hab diese röhre in einen fender hot rod deluxe eingebaut und bin nur noch begeistert!!! TAD hält was er verspricht und was in der beschreibung steht!!!

habe selten einen so guten support und beratung gesehen!!! weiter so!!!

19.02.2005

Die TAD 7025 HIGHGRADE Premium ist wirklich eine Röhre für einen sahne Sound. :-)

10.11.2004

Klanglich kaum einen Unterschied zur RT 001 nur viel teurer!!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden vor Veröffentlichung zur Freigabe und Bestätigung an Ihre Email geschickt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

14 d 11 h 55 min 16 s
Z-USSI-T2.0 Sicherungen

ab 0,80 € *
V-MC1 TAD MUSTARD CAPS

ab 1,05 € *
14 d 11 h 55 min 16 s
NN010 Shuguang 7025

ab 9,80 € *
Zuletzt angesehen