window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-177780411-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); TAD Silencer Power Attenuator

TAD Silencer Power Attenuator

ab 459,00 € *

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aktuell ausverkauft. Voraussichtlich lieferbar ab: 27. August 2021

Impedanz:

Farben:

  • RS-8-FTBL
  • 14x21x27 cm
  • 8.273 kg
  • 4251594902027
  • ROHS COMPLIANT
TAD Silencer Power Attenuator   Der TAD Silencer ist ein Power-Attenuator (oft auch... mehr
Produktinformationen "TAD Silencer Power Attenuator"
TAD Silencer Power Attenuator
 
Der TAD Silencer ist ein Power-Attenuator (oft auch bezeichnet als "power soak" oder "power break") der die tatsächliche Kontrolle über die Lautstärke des Gitarrenamps ermöglicht ohne dessen Klangqualität zu beinträchtigen.
 
+ Natural Tone Technology, keine Höhenbedämpfung  
+ Erhältlich in 2, 4, 8 oder 16 Ohm Ausführung  
+ 2db Abdämpfungsstufen bis -16db  
+ Stufenlose „Fine"-Regelung ab -16db  
+ BITE und PUNCH Boost-Schalter  
+ LOAD-BOX Betrieb ohne Lautsprecher möglich  
+ 150 Watt ( 2 Ohm Version: 75 Watt) belastbar, mit PEAK Control  
+ Regelbarer LINE-Out  F.A.N.T.A.-Out Speaker-Emulation, niederohmig, symmetrisch  
+ Classic Amp-Cabinet Design Gehäuse in  Tolex™ oder Tweed  
+ + resistive load
            
Produktbeschreibung
Der Silencer™ ist ein Gerät, daß zur Reduzierung überschüssiger Endstufenleistung bzw. Lautstärke dient.
Viele klassische Soundvorstellungen haben Ihre Wurzeln in der Ära der Gitarrenlegenden der 60er und 70er Jahre. In Ermangelung von P.A. Systemen heutigen Standards wurden die Gitarrenverstärker fast immer an der Belastungsgrenze gespielt. Genau dann klingen Röhrenverstärker am besten und die besonders harmonische und kontrollierbare Endstufenverzerrung hat daran einen Erheblichen Anteil.
Wird aber ein 50W oder 100W Röhrenamp mit Endstufenverzerrung (und damit bei voller Lautstärke) betrieben, entsteht ein so hoher Schalldruck, daß er als unangenehm laut empfunden wird, bzw. zu Hörschäden beim Musiker, bzw. dessen Publikum führen kann.
Abhilfe schafft hier der Silencer™. Er wird zwischen Box und Verstärker geschaltet und läßt einen vom Benutzer regelbaren Teil der vom Verstärker abgegebenen Leistung an die Box. Der Silencer™ wandelt die restliche überschüssige Energie in Wärme um.
 
Die Lautstärke kann in 2 dB Schritten bis zu -16 dB (Power) geregelt werden. Dort setzt eine Feinabstimmung (FINE) ein, die eine weiter stufenlose Einstellung zuläßt. Zum Ausgleich von physio-akustischen Verlusten des Gehörs bei geringen Lautstärken ist zusätzlich eine zweistufige Anhebung der hohen (BITE) und der tiefen Frequenzen (PUNCH) vorgesehen. Die bei solchen Geräten üblichen Verluste an Sound und Transparenz in höheren Absenkungsstufen konnten beim Silencer™ durch die Anwendung neuer Konstruktionsprinzipien „Natural Tone Technology" vermieden werden. In der Stellung LOAD des Power Drehschalters kann der Silencer™ als reine Loadbox betrieben werden. In Verbindung des Silencer™ mit einem Röhrenverstärker kann somit auf die sonst dringend notwendige Verwendung einer Lautsprecherbox verzichtet werden.
 
Ein linearer regelbarer Ausgang (LINE OUT) in Verbindung mit der Möglichkeit zur Nutzung als reine Loadbox erlaubt die Verwendung von Röhrenverstärkern als Soundtool in komplexen Gitarrensystem. Ein weiterer niederohmiger, erdfrei-symmetrischer F.A.N.T.A. Ausgang (Frequency Adapted Natural Tone Accessory ) erlaubt die direkte Kopplung mit Recording/P.A.-Sytemen. Die Frequenzgangkorrektur dieses Ausgangs bildet die typische Charakteristik eines Gitarrenlautsprechersytems nach. Es können so direkt, ohne die Nachteile einer Mikrophonabnahme, realistische, druckvolle Gitarrensounds erhalten werden, unabhängig von der am Silencer™ eingestellten Lautstärke. Die Palette reicht von perligen, obertonreichen Cleansounds bis hin zu mittig-fundamentvollen Overdrivesounds. Klangliche Angleichungen an verschiedene Lautsprechersysteme (4x12 geschlossen, 212 offen, 410 offen usw.) sind über entsprechende Einstellungen am Equalizer des nachgeschalteten Mischpultes zu erreichen.
Der Silencer™ arbeitet als rein passives Gerät, d.h. es wird keine Batterie bzw. kein zusätzlicher Netzanschluß benötigt.
 
Technische Daten:
· Maximale Verstärkerleistung: 150W RMS (75W RMS bei der 2 Ω Version)
· Absenkungsstufen INPUT FROM AMP / SPEAKER OUTPUT: -2 bis -16 dB in 2 dB Schritten, ab -16dB stufenlos bis -∞
· F.A.N.T.A. OUT: Trafo symmetriert, erdfrei, XLR3 (1 = GND/NC / 2 = + / 3 = -), Impedanz 600 Z
· LINE OUT: unsymmetrisch, ¼" Klinke, regelbar, Impedanz 25 kZ
· Abmessungen (B x H x T): 245 x 120 x 200 (mm)
· Gewicht: ca. 3,5 kg
 
Anschluss von zwei Boxen:
16 Ohm Silencer = 2x 8 Ohm Boxen
8 Ohm Silencer = 2x 16 Ohm Boxen
4 Ohm Silencer = 2x 8 Ohm Boxen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TAD Silencer Power Attenuator"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden vor Veröffentlichung zur Freigabe und Bestätigung an Ihre Email geschickt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Tube Amp Doctor GmbH
KIT-18WATT
Amp-Kit Plexi 18 Watt

ab 569,00 € *
Tube Amp Doctor GmbH
KIT-JTM45
Amp-Kit Plexi 45

ab 729,00 € *
Tube Amp Doctor GmbH
BM2
BIASMASTER System

ab 145,00 € *
Tube Amp Doctor GmbH
V-MC1
TAD MUSTARD CAPS

ab 1,05 € *
Tube Amp Doctor GmbH
KIT-JTM45-100
Amp-Kit Plexi 45-100

ab 859,00 € *
Zuletzt angesehen