7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected

RT010
Varianten Beschreibung Lager Preis Menge
RT010 7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected am_Lager € 29,50
RT010 (2)
+MA-TAD-MP
7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected (2x)
+ Matching in PAARE für TAD-Preamp Tubes (Selektion "symmetrisch/balanced" enthalten), Preis pro PAAR
am_Lager € 66,20

7025 HIGHGRADE TAD Premium Selected


Warmer, klarer Ton, mit cremigem Sustain!

Feine Höhen, cremiges Sustain im Overdrive, ideal für anspruchsvolle Anwendungen. Empfohlen und selektiert für die 1. Gainstufe bei Gitarrenamps und Eingangsstufen und speziell für empfindliche Phonostufen bei Audioverstärkern.

Klanglich steht diese TAD 7025 für maximale Transparenz und Tiefendefinition und macht muffigen oder sägenden Höhen ein Ende. Luftige, seidige Höhen bei gleichzeitig tighten aber keinesfalls überbetonten Bässen zeichnen diese HIGHGRADE aus.
Damit unterstützt die TAD 7025 als V1+V2 ideal den traditionellen Fender-Ton und bringt auch dem AC30 mehr an Lebendigkeit und Brillianz.

Die TAD 7025 Highgrade kann anstelle ECC83, E83CC, 12AX7, 12AX7A, 12AX7M, 12AX7WA/WB/WC/LPS/EH, 5751, 7025 eingesetzt werden.

ACHTUNG: aufgrund sehr hoher Selektionsanforderungen ist dieser Artikel zeitweise nur begrenzt lieferbar! Bitte beachten Sie die Angaben über die Verfügbarkeit.

ABGRENZUNG zur RT030 7025/E83CC HIGHGRADE:
die RT030 hat einen eher mittigen Ton und bringt damit mehr Wärme und etwas weniger Brillianz und Tiefendefinition als die RT010. Die RT030 ist bei extrem mikrophoniekritischen Amps aufgrund der tonalen Struktur noch unempfendlicher als die RT010.

Falls diese Röhre nicht mehr lieferbar ist empfehlen wir als Ersatzröhre: RT080

Q: Welche Kriterien muss eine Vorstufenröhre erfüllen um als Premium Selected bezeichnet zu werden?

A: Von uns werden nur jene Röhren als Premium Selected bezeichnet, die folgende Tests bestanden haben:
- Geräusch-Test
- Mikrophonie-Test
- Gain Test
- Akustische Tests
- Stoß-Test
- Abhör-Test
- Gleichmäßige Signalstärke/ Leistungs-Test

HIGHGRADE SELEKTION
Als Highgrades bezeichnen wir die Röhren, die diese Tests mit Abstand als Bestes bestanden haben.

Matching- und Selektions-Optionen für Vorstufenröhren
Unser Matching in Paaren bei Vorstufenröhren bedeutet, dass zwei Röhren die gleiche Signalverstärkung (Gain) aufweisen,
also insgesamt alle vier Systeme sich gleich verhalten. Das Matching in Paaren beinhaltet bereits die System-Symmetrie.
Dieses Matching ist für Stereo-Verstärker empfohlen.

TAD Premium Select/Highgrade Röhren beinhalten eine 6-monatige Gewährleistung (gem. Gewährleistungsbedingungen) auf die Einhaltung der oben genannten Qualitätskriterien.

RohS konform
Angezeigt werden Datensätze 6 bis 10 (von insgesamt 15)
1 2 3

Dirk Anscheit (5/5)

Als V1 eingesetzt, klingt diese Röhre in meinem Mesa Boogie MK IV Topteil exakt wie von TAD auch beschrieben, feine Höhen, cremiges Sustain im Overdrive. Sie ersetzt bei mir die Mesa Boogie SPAX7A und ich höre wirklich keinen Unterschied - Klasse

Eric Brandsmeier (5/5)

Extrem saubere Wiedergabe aller Frequenzen. Aüsserst rauscharm, trotz hoher Verstärkung.
Meiner Meinung nach ideale Gainstufen-Röhre für High-Gain Amps, die eh schon genug Drive haben.

Super als V1 im 900er Marshall MKIII. (dem kann man in V2 und V3 mit der RT001 noch den Kick zum Metalamp verpassen...)

Super als V2 und V4 Treiberröhre im Peavey JSX (hier cooles Setup mit RT030 als V1 und RT001 als V3, da bleibt kein Metaller ruhig sitzen ;-)

Dr. Michel Diederich (3/5)

4 Stück geordert; Lieferung schnell; gute Verpackung.
Zum Vergleich:
Aufnahme (Shure SM85, Harddisk-Recorder) im Ü-Raum (laut) mit den
1.) 4 ECC Sovtek Orginal Röhren meines MesaBoogie F-50
2.) 4 JJ ECC83 Goldpin's
3.) 4 TAD Highgrade Premuin Selected

Ergebniss nach abhören der Aufnahmen per Blindtest (mit gutem Kopfhörer):
egal welches der drei Röhren Set "läuft", es sind keine eklatanten Unterschiede rauszuhören, die 3 verschiedenen Röhren-Sets rauschen/brummen alle wenig. Fazit: die teuren Röhren 7025 bringen für mich keine hörbare Verbesserung.

Johann Keller (5/5)

nach dem Einbau dieser Röhre habe ich meinem Fender Hot Rod Deluxe nicht wiedererkannt...sehr gutes Teil.

Erich Latniak (5/5)

als Eingangsröhre in einem Boogie Quad für den Clean-Kanal richtig klasse!
Angezeigt werden Datensätze 6 bis 10 (von insgesamt 15)
1 2 3

Ihre Bewertung

Ihr Name:

Bitte keinen HTML-Code verwenden!

Bewertung:

schlecht gut

Bestätigungs-Code:
aktualisieren

Bitte geben Sie den Bestätigungs-Code hier ein:

weitere interessante Artikel und Alternativen:

TAD Vorstufenröhren SELECTED

RT001
Die perfekte Vorstufen-Röhre! Ein Allroundtalent mit breitem Frequenzbereich und selektiert nach symmetrischen Systemen. Die Röhre produziert einen druckvollen, dichten Sound mit gutem Gain, tighten Bässen und seidigen, detaillierten ...
RT080
Die TAD 7025 WA HIGHGRADE wurde von TAD speziell mit dreifachen Glimmerplatten entwickelt um auch in den empfindlichsten Vorstufen bei vollem Gain keine Mikrophonie zu zeigen. Dabei überzeugt die TAD 7025 WA auch tonal mit ordentlich ...

Novalfassungen

S9US
verwendet von Fender ®, Boogie ® uvm. d = 19 mm Chassis Montage

TAD Power Tubes SELECTED

RT81
TAD 6L6WGC-STR BLACKPLATE GE-Style small bottle Unsere Empfehlung für single ended Amps wie z.B Fender Champ 12, Ibanez Valbee uva.! TAD läßt die legendären 6L6-Klassiker von RCA und GE wieder aufleben. Die GE-Style TAD 6L6WGC-STR mit ...
Hier können Sie der anonymisierten Datenerfassung ganz widersprechen.