New Old Stock: NOS-Röhren aus altem Lagerbestand

Wir stellen heute die Faszination NOS Röhren vor, geben Tipps und Hinweise zur Verwendung und verraten auch, wie Fälschungen erkannt und vermieden werden können!

Wir Musiker sind schon ein besonders Völkchen

Heruntergespielte Gitarren, vergilbte Tweed-Amps und möglichst viel „Mojo“ bei Effektgeräten, Kabeln und Co. – all das treibt uns ein seliges Lächeln ins Gesicht. Wer möchte schon nagelneues Equipment spielen? Was bei Instrumenten und Verstärkern anfängt, macht auch bei Bauteilen aller Art keinen Halt. Die unter der Bezeichnung NOS („New Old Stock“) geführten Parts sorgen für Begeisterung bei Sammlern, Bastlern und sogar Investoren. Die alten Lagerbestände von Potentiometern, Kondensatoren und Tubes lassen sich zu teilweise enormen Summen verkaufen. Was jedoch beliebt ist, wird schnell auch gefälscht und nicht wenige Musiker sind bereits scheinbar günstigen Angeboten auf den Leim gegangen.

Tweed Two-Twelve-65, 5F8A Style

NOS-Röhren kaufen – was ist das überhaupt?

Unter der Bezeichnung NOS, also New Old Stock, werden Bauteilen und eben auch Elektronenröhren angeboten, die aus alten Lagerbeständen der ehemaligen Hersteller verkauft werden – im Prinzip also die Ladenhüter, die in der Hochzeit der Röhrentechnologie nicht auf den Markt gebracht wurden. Der Grund dafür, dass es noch immer ein großes Angebot an New Old Stock Elektronenröhren gibt, liegt in der Produktionskapazität der früheren Hersteller und in der Geschwindigkeit, in der Transistoren die Elektronenröhren abgelöst haben – beinahe von Heut auf Morgen wurde die Röhrentechnologie zum „alten Eisen“ erklärt. Gut für alle, die auch heute noch auf den Klang und die Wärme alter Originale schwören.

5751 RCA NOS/USA double mica, black plate

New Old Stock vs. moderne Röhren – eine Frage des (guten) Geschmacks

Eins vorweg: Rein technisch gibt es kaum Gründe dafür, eine Elektronenröhre aus dem alten Lagerbestand einer modern gefertigten Variant vorzuziehen. Aber rein technisch gibt es auch keinen Grund, eine 1959 Les Paul Standard einer 2021er Variante vorzuziehen – die meisten Gitarristen würden es aber wohl dennoch tun. Der Grund, alte NOS Röhren kaufen zu wollen, liegt, wie so oft in unserer Musiker-Welt, in subjektiven Werten.

1978 Fernandes FLG-70 VX

Sound

Der Klang, den alte Röhrenverstärker in ihrer Originalbestückung am Verstärker liefern, ist der Grund dafür, dass wir als Tube Amp Doctor überhaupt existieren. Kaum ein moderner Amp liefert denselben, warmen und natürlichen Sound, wie ein gut eingespielter, alter Tweed- oder Blackface Amp. Der technische Standard der 50er und 60er Jahre Gitarrenverstärker war die Elektronenröhre und in dieser Zeit wurde alles dafür getan, die Produktion und den damit verbundenen Sound zu optimieren. Kein Wunder also, dass den alten NOS Röhren eine ungemeine Musikalität und Klangstärke zugesprochen wird – wie auch dem zugehörigen Gitarrenverstärker. Wie immer ist das Empfinden von Ton und Musik auch bei NOS Röhren subjektiv – das gewisse Etwas kann man ihnen jedoch nicht absprechen!

Blackface 45 Reverb AB763 Style Amp-Kit

Verfügbarkeit

Viele Verstärkermodelle, seien es Instrumentalverstärker von Fender oder Hifi-Equipment, wurden in den Hochzeiten der Röhrentechnologie entworfen, um spezielle Anforderungen und Ansprüche zu befriedigen – teils mit innovativen und mitunter sonderbaren Bauteilen. Besonders Nischenverstärker wie Phono Preamps oder besondere Gitarrenverstärker verlangen aufgrund ihrer Bauweise Röhrentypen, die heute nicht mehr oder nur noch schwer verfügbar sind. Hier ist der Griff zur NOS Röhre die einzige Möglichkeit, die alten Schätze nach ihrer ursprünglichen Ausrichtung zu betreiben.

Feeling

Vintage-Fans und Freunde der „alten“ Sounds werden es zwar nur zähneknirschend zugeben, jedoch spielt beim Hören und Genießen von Musik das Gefühl, das Feeling eine große Rolle. Natürlich ist ein gut klingender, moderner Class D Verstärker, angeschlossen an hochwertige Boxen und bespielt mit hochauflösenden, digitalen Medien ein klanglicher Genuss. Das Feeling, das mit alter Technik, Originalbauteilen und Jahrzehnten voller Geschichte einhergeht, bleibt jedoch unerreicht und ist für viele Sammler und Bastler Grund genug, die NOS Röhren in ihre Geräte zu bauen.

6550A GE NOS (USA)

NOS Röhren kaufen für Jedermann? Gefahren bei der Verwendung/Kauf von NOS Elektronenröhren

Die NOS Röhre ist ein echtes Nischenprodukt und beliefert einen ganz ausgesuchten Markt. Neben Bastlern und Musikern finden sich hier ebenfalls Sammler und Spekulanten, die sich mit alter Technik ein paar Euros hinzuverdienen möchten. Doch der Handel und der Umgang mit alter Röhrentechnik ist nicht immer ohne Gefahren – zwei Felder, bei denen man Vorsicht walten lassen sollte, haben wir hier näher beleuchtet.

Schadstoffbelastung und Sicherheit

Technische Prozesse und Produkte werden stets weiterentwickelt, verbessert und nach neuesten Erkenntnissen angepasst und bearbeitet. Dies gilt selbstverständlich auch für die Verstärkerröhre. Während der technologische Grundsatz stets derselbe blieb, wurden die verwendeten Stoffe im Laufe der Zeit variiert und in vielen Fällen ausgetauscht bzw. verbessert. Wer nun aber zu NOS Röhren greift, springt gewissermaßen in der Zeit zurück, vorbei an wichtigen Erkenntnissen zur Sicherheit im Umgang mit diesen Röhren. So ist es keine Seltenheit, dass Röhrentypen aus der frühen Zeit der Radios mit schädlichen Stoffen (Quecksilberdampf, Asbest, etc.) bearbeitet wurden. Diese Stoffe dürfen heute aus gutem Grund nicht mehr verwendet werden. Gerade beim „Blindkauf“ von privaten Händlern muss daher unbedingt vorsichtig vorgegangen werden. Viel zu oft werden potenziell gesundheitsschädliche Bauteile angeboten und von unerfahrenen Käufern als Schnäppchen gefeiert.

Um die Gefahr von gesundheitsschädlichen Stoffen zu vermeiden, sollte beim NOS Röhre kaufen auf erfahrene, renommierte Händler zurückgegriffen werden – hier kann sich der Kunde sicher sein, dass nach modernsten Standards und mit dem notwendigen Fachwissen agiert wird! Gerne helfen wir Ihnen hier – rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie dem TubeAmpDoctor Onlineshop.

EF89 / 6DA6 / CV5156 Pentode

Fälschung und Betrug

Alte Röhrentypen aus seltenen Baureihen werden häufig für hohe Summen gehandelt – zu Zeiten des Internets ein globales Phänomen. Besonders Bauteile, die aus sowjetischer Fertigung stammen, werden zahlreich angeboten. Wie bei allen Transaktionen im Internet ist jedoch stets mit Obacht vorzugehen: Allzu oft entpuppen sich scheinbare Schnäppchen als dreiste Fälschungen einiger Gauner, die sich den gutgläubigen Musikfan als neuen Opfertypus ausgesucht haben. Umetikettierte Billigröhren werden als angebliche Neuware aus der Kriegszeit verkauft, teilweise werden sogar Aufschriften und Gravuren auf den Röhrenkörpern selbst verändert und angepasst. Wer sich nicht zu 100% sicher ist, sollte nicht auf private Anbieter und windige Verkäufer vertrauen. Soll es wirklich alte, originale Technik sein, führt kein Weg am Fachmann bzw. Fachhändler für Neuware vorbei.

NOS Röhre – Fazit

Mit NOS Röhren lässt sich das unvergleichliche Feeling alter, gut laufender Röhrentechnik in vollen Zügen genießen. Zur Hochzeit der Röhrentechnologie wurden teils sehr hochwertige, großartig klingende Bauteile produziert, die auch heute nur schwer erreicht werden können. Die Faszination NOS Röhre greift jedoch um sich und so wird die ein oder andere Gefahr im Umgang mit alten Bauteilen oder gefälschten Angeboten zu oft in den Wind geschlagen. Wer sich dem Charme der alten NOS Röhre aussetzen möchte, ohne sich dem Risiko einer Fälschung oder gesundheitsschädlicher Stoffe auszusetzen, sollte den Weg zum Fachhändler suchen. Bei TAD werden immer wieder größere Chargen an NOS Bauteilen angeboten – garantiert Original und nach unseren höchsten Standards ausgewählt!


___________________________________________________________________________________________________________________________
Bildquellen:

1978 Fernandes FLG-70 VX E-Gitarre: Von yoppy from Kawasaki, Kanagawa, Japan – 石 Fernandes FLG-70 VX, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9457301