Blackface 22 Reverb AB763 Style Amp-Kit

ab 320,71 € *

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gehäuseoption:

Farben:

Speaker Auswahl:

Aufbau Option:

  • K-BFDLXR-SP-AO
  • 29.5x21x70.5 cm
  • 25.336 kg
  • ROHS COMPLIANT
  Verstärkerbausatz Blackface 22 Reverb AB763 ca. 22  Watt Leistung. Dieser... mehr
Produktinformationen "Blackface 22 Reverb AB763 Style Amp-Kit"
 
Verstärkerbausatz Blackface 22 Reverb AB763 ca. 22  Watt Leistung.
Dieser Bausatz ist angelehnt an den legendären Fender Deluxe Reverb®
 
Der singende Ton der 6V6GT Endstufenröhren, der berühmte Feder-Hall,
das Tremolo und gerade die richtige Power in einem handlichen Gehäuse.
Der wohl meist gesuchte Blackface Amp,
weil er alle typischen Fender Features der Blackface Ära vereint und doch noch kompakt ist.
 
Neu: Generic Front- und Rückplatte jetzt im Lieferumfang enthalten!
 
Leistung: ca. 22  Watt
Impedanz: 8  Ohm
Röhren: 2x 12AT7, 4x ECC83 WA, 1x 6V6GT-STR Paar, 1x 5AR4
Hallspirale: RV-4AB3C1B
 
Verfügbare Varianten:
 
K-BFDLXR-NC*:
Der reine Bausatz ohne  Gehäuse.
Maße: 4,5cm Höhe x 57cm Breite x 18cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 11 kg
 
K-BFDLXR-H*:
Bausatz inkl.Topteilgehäuse
bezogen mit schwarzem Tolex und mit dem klassischen silver&black Grill Cloth,
Sphinx-Glides und Strap-Griff.
Cabinet: K-CDLXRV-H
Maße: 57cm Höhe x 24,cm Breite 21,9cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 13 kg
 
K-BFDLXR*:
Bausatz inkl. 1x12" Gehäuse
bezogen mit schwarzem Tolex und mit dem klassischen silver&black Grill Cloth,
Sphinx-Glides und Strap-Griff.
Cabinet: K-CDLXRV
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 16 kg  (ohne Speaker)
 
K-BFDLXR-SP*:
Bausatz,Gehäuse und Speaker.
Hier fehlt es fast an nichts, der Speaker ist unsere Empfehlung
und perfekt auf das Kit abgestimmt.
Als extra gibt es einen Rabatt von 10% auf den Speaker.
Der Rabatt ist im Komplettpreis schon einkalkuliert
und nur für diese Variante möglich!
Speaker: 1x Jensen C12Q 35 Watt 8 Ohm #LJEC12Q
Cabinet: K-CDLXRV
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 19 kg
 
K-BFDLXR-WS*:
Bausatz inkl. 1x12" Gehäuse
bezogen mit smooth blonde Tolex und mit dem klassischen oxblood Grill Cloth,
Sphinx-Glides und Strap-Griff.
Cabinet: K-CDLXRV-WS
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 16 kg  (ohne Speaker)
 
K-BFDLXR-WS-SP*:
Bausatz,Gehäuse und Speaker.
Hier fehlt es fast an nichts, der Speaker ist unsere Empfehlung
und perfekt auf das Kit abgestimmt.
Als extra gibt es einen Rabatt von 10% auf den Speaker.
Der Rabatt ist im Komplettpreis schon einkalkuliert
und nur für diese Variante möglich!
Speaker: 1x Jensen C12Q 35 Watt 8 Ohm #LJEC12Q
Cabinet: K-CDLXRV-WS
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 19 kg
 
K-BFDLXR-RB*:
Bausatz inkl. 1x12" Gehäuse
bezogen mit rough brown Tolex und mit dem klassischen tan&brown Grill Cloth,
Sphinx-Glides und vintage Dogbone Griff.
Cabinet: K-CDLXRV-RB
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 16 kg  (ohne Speaker)
 
K-BFDLXR-RB-SP*:
Bausatz,Gehäuse und Speaker.
Hier fehlt es fast an nichts, der Speaker ist unsere Empfehlung
und perfekt auf das Kit abgestimmt.
Als extra gibt es einen Rabatt von 10% auf den Speaker.
Der Rabatt ist im Komplettpreis schon einkalkuliert
und nur für diese Variante möglich!
Speaker: 1x Jensen C12Q 35 Watt 8 Ohm #LJEC12Q
Cabinet: K-CDLXRV-RB
Maße: 43cm Höhe x 61,5cm Breite x 24,1cm Tiefe
Gesamtgewicht: ca. 19 kg
 
 
Ansonsten noch dabei:
TAD Premium Selected Röhren:
2x #RT002 12AT7, 4x RT008 ECC83 WA, 1x RT832 6V6GT-STR Paar, 1x RT521 5AR4
Eyeletboards, Keramikfassungen, Potentiometer, Knöpfe, Orange Drop Kondensatoren,
Kohlepresswiderstände, Cloth-wire, Chassis, Transformatoren, Befestigungsmaterial etc.
 
K-BFDLXR-SMALL*:
Der kleine Bausatz ohne Trafos, Chassis, Röhren und Hallspirale.
Ideal für eigene Projekte, oder als Facelift für alte Amps.
Das ist dabei: Eyeletboards, Keramikfassungen, Befestigungsmaterial, Potentiometer,
Knöpfe, Orange Drop Kondensatoren, Kondensatoren, Kohlepresswiderstände,
Widerstände, Pilot Light, Optokoppler, Buchsen, Schalter, Netzkabel, Cloth-wire,
Layout- + Schaltplan, Stückliste etc.
 
Fußschalter und Schutzhülle optional erhältlich. > Siehe passende Produkte.  
 
ACHTUNG:
Unsere Bausätze sind keine Anfängerprojekte!
Die Spannungen in einem Röhrenverstärker können 500V und mehr betragen und sind somit bei unsachgemäßer Handhabung absolut lebensbedrohlich !!!
Ampkit Style: Blackface Style
Ampkit Leistung: 22Watt
Ampkit Besonderheit: Hall
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blackface 22 Reverb AB763 Style Amp-Kit"
19.06.2020

Top Bausatz, top Sound, allerdings kein "Malen nach Zahlen"!

Der Bausatz ist wirklich toll zusammengestellt und man hat am Ende einen absolut handverdarteten Amp mit einem super Sound!
Ein Widerstandswert war leider falsch verpackt, man tut also sicher gut daran, mit zu lesen bzw. zu kontrollieren, was TAD auch empfiehlt. Damit ist auch klar, ein bisschen Ahnung sollte man schon mitbringen und man muss sich der Gefahren im Chassis bewusst sein!
Die Beschreibung ist gerade ausreichend, kann aber beim Einstieg in die Materie schon zu wenig sein.
War sicher nicht mein letzter Buasatz von TAD!
Lob, Lob, Lob, weiter so!

22.02.2019

Nach langem Hin- und Herüberlegen und Ausprobieren der Originalversionen des Deluxe Reverb Silverface '68, Blackface '65 und Handwired '64 im Musikhaus habe ich nun endlich den TAD Blackface 22 bestellt und in knapp 2 Tagen zusammengebaut. Die Anleitung war ausreichend aber ein paar mehr Bilder würden helfen. Der Bausatz ist ausgezeichnet, jedoch m.E. nur für Bastler mit Erfahrung geeignet. Ein Tipp: den Bestückungsplan in DIN A3 ausdrucken und Bauteil für Bauteil und Verbindung für Verbindung nach Einbau mit Marker markieren. So ist die Wahrscheinlich etwas zu vergessen geringer. Bei mir war es dann nur eine unwichtige Drahtverbindung :-). Die Kabelverlegung sollte sehr sorgfältig und nach Vorbildern im Intern erfolgen. Ich habe den Bausatz mit Combo-Gehäuse und Jensen C12Q bestellt. Der Klang meines Amps ist ein Wahnsinn. Kein Rauschen, kein Brummen, mit allen Gitarren (Strat, Tele, LP, PRS) klingt der Amp sehr dynamisch und glasklar. Das Reverb und das Tremolo klingen auch sehr geil. Ich habe schon einige Röhren-Amps besessen aber der BF22 schlägt sie alle um Längen. Eine echte Alroundwaffe, Clean sowohl im Normal als auch im Bright/Vibrato Kanal sehr schön, jedoch auch mit Overdrive Pedal sehr geil. Auch die Eigenverzerrung bei hohen Lautstärken klingt sehr gut und das noch bei erträglichen Pegeln. Ich habe den Amp auch noch mit einem Celestion Vintage 30 Lautsprecher probiert und auch diese Kombination klingt sehr sehr geil. Der Celestion hat einen besseren Wirkungsgrad und klingt lauter.

Mein Fazit:

Plus: Ausgezeichneter Klang, ausgezeichnete Bauteilqualität, sehr nahe wenn nicht sogar besser als das Original (die Handwired Variante). Klanglich viel besser wie die Orginal Reissue Versionen mit Platine

Minus: nichts für Anfänger, Doku könnte umfangreicher sein.

07.01.2016

Ich habe mich nach langem Überlegen für den Blackface 22 (Deluxe Reverb) Komplettbausatz mit Jensen C12Q Speaker entschieden - weil es keinen Brownface 2x10 Vibroverb gab :-)

Was soll ich sagen, der Deluxe klingt grandios, und der Aufbau hat viel Spass gemacht. Man sollte sich auf jeden Fall Zeit lassen und insbesondere sehr sauber löten: ich hatte leider etwas schludrig gearbeitet und einige schlechte Lötstellen produziert, die dann im Testbetrieb bei höherer Lautstärke und entsprechender Vibration des Amps den Geist aufgaben. Ich habe sie aber alle gefunden und repariert :-).

Der Bausatz ist sehr gut organisiert, und alles ist absolute Top-Qualität. Nur zwei Mini-Meckereien: das am meisten verwendete gelbe Pushback-Wire ist relativ dick und fluffig und daher weniger gut zu verarbeiten als die anderen (z.B. das rote). Die Netzkabel-Durchführung könnte besser sein (habe aber keinen Vergleich, ob das bei Fender in den 60ern genauso war). Das Tremolo tut es ohne angeschlossenen Fußschalter nicht, das ist normal für diesen Amp, eventuell kann man aber einen Cinchstecker beilegen? Wie gesagt, Kleinkram, der Bausatz ist super!

Der Amp klingt fantastisch. Der C12Q ist nicht der lauteste, wer es also wirklich laut braucht, sollte eventuell einen Speaker mit höherem Wirkungsgrad wählen (und/oder Udo Pippers 30W Modifikation mit größerem Trafo und 6L6-Röhren nachbauen). Für meine Anwendungen ist der Amp perfekt. Der Hall im Vibrato-Kanal ist ein Traum, der Normal-Kanal klingt dick und voll. Der Amp bleibt sehr lange clean, mit meiner Strat mit Vintage-Style Pickups verzerrt er quasi gar nicht. Der Sound macht definitiv süchtig, so muss ein Vintage Fender Amp klingen.

21.12.2012

Das Deluxe Amp Kit von TAD hatte ich schon lange im Auge. Vor 4 Jahren habe ich es mir dann gegönnt und vom Fachmann zusammen bauen lassen. Der mitgelieferte PQ12 Jensen liess schon erahnen, was aus der Kiste raus kommen kann, war aber definitiv nicht die beste Wahl. Hab noch mal Geld für einen BrownSoun ToneTuby, das wars dann. Seit diesen 4 Jahren habe ich den besten Amp der Welt. Der Sound ist fast dreidimensional feinzeichnend, extrem dynamisch und sehr reaktionsfreudig auf jede Art von Pedalen. Der Tremolo ist einfach atemberaubend, seitdem verwende ich diesen Effekt konstant. Die Kiste hat mich auch On-theRoad Alltag nie im Stich gelassen, die klassischen Brumm-und Britzelgeräusche bin ich von Röhrenkisten gewohnt, war nie ein Problem. Ihr seit die Besten!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden vor Veröffentlichung zur Freigabe und Bestätigung an Ihre Email geschickt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

CAIG Laboratories Inc
D5S-6-LMH
DeoxIT D5S-6 Sprühdose mit L-M-H Sprühkopf,...
Inhalt 200 Stück (12,09 € / 100 Stück)

24,17 € *
Tube Amp Doctor GmbH
NN811
6L6WGC-STR TAD

ab 14,81 € *
Tube Amp Doctor GmbH
KIT-JTM45
Amp-Kit Plexi 45

ab 710,63 € *
Tube Amp Doctor GmbH
KIT-18WATT
Amp-Kit Plexi 18 Watt

ab 554,65 € *
Tube Amp Doctor GmbH
KIT-JTM45-100
Amp-Kit Plexi 45-100

ab 837,35 € *
Tube Amp Doctor GmbH
V-MC1
TAD MUSTARD CAPS

ab 1,02 € *
Zuletzt angesehen